Eingang_Taube_1.jpg
Eingang_Taube_2.jpg
Morgenstimmung.jpg
frlg rechts 2.jpg
herbst dunkel.jpg
previous arrow
next arrow

 

 

Herzlich willkommen

an der

Oberschule Am Barkhof

 

In den letzten Wochen sind regelmäßig Schülerinnen und Schüler unserer Schule ausgeflogen, um sich mit anderen zu messen und um zu zeigen, was sie gelernt haben und was sie können. Sie waren dabei sehr erfolgreich, das möchten wir niemandem vorenthalten!

  • Bremer Schulschachmeisterschaften: Zunächst einmal konnten unsere „Schach-Mädchen“ mit ihrem Können überzeugen und, wie schon in den vorherigen Jahren, die Bremer Schulschachmeisterschaften gewinnen. Unser Siegerinnen-Team – bestehend aus Marei, Lilli, Paula und Clara -  wird nun die Bremer Schulen im Bundesfinale in Berlin vertreten. Wir drücken die Daumen! Auch die Jungen waren überaus erfolgreich. Yannis, Linus, Moritz und Robin belegten nämlich den zweiten Platz!

Schach alle

  • Zum ersten Mal haben sich Schülerinnen und Schüler unserer Schule am Wettbewerb „Jugend debattiert“ beteiligt. Unter anderem wurde hitzig über die Frage des Einsatzes von Kameras am Bahnhof mit automatischer Gesichtsscannung diskutiert.  Im Regionalentscheid konnten sich unsere Schülerinnen und Schüler gegen die  Debattierenden aus den umliegenden Gymnasien durchsetzen,- sie hatten nicht nur die besseren Argumente, sondern konnten diese auch überzeugender darstellen! Mit Ben, Maarten und Greta kommen also drei von insgesamt vier Finalisten aus dem Barkhof. Wir sind sehr gespannt, wie sich „unsere“ Kinder im Landesfinale rhetorisch und argumentativ durchsetzen werden.

Jugend debattiert2

  • Jugend jazzt: Die Jazzcombo unserer Schule hat in einem wunderbaren Konzert in der Schwankhalle ihr tolles Zusammenspiel und ihr musikalischen Können unter Beweis gestellt und bekam hierfür den zweiten Platz zugesprochen. Gewonnen hat diesen Wettbewerb eine Gruppe namens Swank Think, die aus alten Bekannten besteht. Zwei ehemalige Schüler unserer Schule bilden immerhin eine Hälfte des Quartetts. Der Barkhof lässt grüßen!
  • JuniorING: Zum dritten Mal in Folge haben Lennart und Linus aus der Klasse 10B den ersten Platz am Schülerwettbewerb "JuniorING" der Ingenieurkammer Bremen belegt. Als Landessieger haben sie sich damit auch in diesem Jahr für den Bundeswettbewerb am 15. Juni in Berlin qualifiziert. Aufgabe war es, eine Fuß- und Radwegbrücke zu planen und als Modell aus Papier zu bauen. Die Brücke sollte eine Gesamtlänge von 80cm haben und musste einen Freiraum von 60cm überbrücken. Zwischen den gleichhohen Auflagerpunkten waren keine Stützen erlaubt. Dabei musste die Brücke eine Last von 1kg tragen können.

IMG 20180309 121348

  • Mathematik-Olympiade: Schon in der vorletzten Woche konnte Clara bei der Mathematik-Olympiade ihr großes mathematisches Talent unter Beweis stellen. Sie gewann nämlich souverän diesen Wettbewerb und ist damit Bremens beste Schülerin (in Mathematik) in ihrer Altersklasse (8. Jahrgang). Clara wurde eingangs schon erwähnt, nämlich als amtierende Schulschachmeisterin. Im Logik-Labor wird ganze Arbeit geleistet!
  • Jugend trainiert für Olympia (Tischtennis): Dabei sein ist alles! Spiele wurden von unseren Jungen gewonnen und auch verloren – die Mischung macht es halt. Spaß, Freude und Erfolg hatten sie jedenfalls. Für Olympia wird noch trainiert - man muss ja Ziele haben.

TT Jüngere       TT Ältere

In den nächsten Tagen warten wir noch gespannt auf die weiteren Ergebnisse vom "Bundeswettbewerb Fremdsprachen", bei denen weitere Gruppen aus dem Barkhof Beiträge eingereicht haben.

Zum Seitenanfang